Wattenscheider Karneval 2016: Termine

Kinderkarnevall in Wattenscheid 2015, Stadthalle

Stand Montag 08.02.2016 um 8:50 Uhr: Die Rosenmontagszüge in Wattenscheid-Höntrop und Bochum-Dahlhausen sind nach aktuellem Kenntnisstand abgesagt. Wo das Gänsereiten stattfindet ist noch unklar steht fest: In der Reithalle des Ländlichen Reit- und Fahrvereins (Reiterweg 22) treffen sich die Sevinghausener und Höntroper Gänsereiter.

Stand Sonntag 07.02.2016 um 11:25 Uhr: Der Zug in Wattenscheid am Sonntag ab 14 Uhr findet statt. Auch der am Montag gegen 15 Uhr in Höntrop findet statt.

Als Prinz Karneval das Ruhrgebiet eroberte, kam er bis nach Wattenscheid. Da ist er abgetaucht, um dann in Dortmund nochmal aufzutauchen. Wattenscheid ist eine Hochburg des Karnevals. Das ist kein Wunder, denn es befindet sich direkt hinter der Grenze zum Rheinland. Und weil 2016 ein gerades Jahr ist, wird es in dieser Session zwei Karnevalsumzüge geben: Den Umzug des Festausschusses Wattenscheider Karneval am Karnevalssonntag und den Rosenmontagszug der Gänsereiter auf dem Wattenscheider Hellweg in Wattenscheid-Höntrop.

Hier eine Übersicht der – subjektiv – wichtigsten Termine.

Biwak auf dem Alten Markt

Samstag, 30. Januar 2016
Am Samstag vor Weiberfastnacht lädt der Festausschuss Wattenscheider Karneval wieder auf den Alten Markt. Ab 11.11 Uhr sind hier alle Vereine und Gesellschaften vertreten. Für Unterhaltung ist gesorgt.

Infos auf dem Poster des Festausschusses

Karneval-Frühschoppen der Sevinghäuser Gänsereiter

Paderborner 'Fußballer' beleben Karnevalsfrühschoppen der Sevinghäuser Gänsereiter (2014)
Paderborner ‚Fußballer‘ beleben Karnevalsfrühschoppen der Sevinghäuser Gänsereiter (2014)
Sonntag, 31. Januar 2016
8 Tage vor Rosenmontag laden die Sevinghäuser Gänsereiter auch dieses Jahr in ihre Halle an der Berliner Straße Ecke Wattenscheider Hellweg. Der Empfang beginnt um 10:30 Uhr und wir gute 6 bis 7 Stunden dauern. Die Halle steht Gästen offen, und diese kommen von Nah und Fern. Die Bild zu diesem Beitrag zeigt eine Paderborner Gruppe die seinerzeit die Bühne mit dem Thema Fußball-WM belebte.

Kinderkarneval in der Stadthalle

Wattenscheider Karneval 2015: Kinderkarneval in der Stadthalle
Kinderkarneval in Wattenscheid 2015, Stadthalle
Mittwoch, 3. Februar 2016
Die GüKaGe veranstaltet am Tag vor Weiberfastnacht jedes Jahr einen Kinderkarneval in der Stadthalle ab 15 Uhr. Dazu kommen Gruppen zahlreicher Wattenscheider Vereine sowie aus Nachbarstädten. Die Kinder werden in die Show eingebunden. Getränke und Speisen dürfen selber mitgebracht werden. Das sieht im Zuschauerraum immer sehr nach einem bunten Picknick aus, denn da finden sich allerlei Kuchen – alles das, was Mütter so backen und mitbringen für die Kleinen.

Einlass ab 14:30 Uhr, Beginn 15:30 Uhr, Eintritt 4 €. Programmdetails auf dem Poster.

Vor dem Halleneingang stehe ich und modelliere Ballons. Diese Jahr in einem neuen Kostüm, das ich gestern fertiggenäht habe.

Sturm aufs Rathaus und Kneipenkarneval

Weiberfastnacht, 4. Februar 2016
Am Donnerstag wird dem Leiter der Bezirksverwaltungsstelle Wattenscheid, so heißt das Bezirks-Rathaus offiziell, um 11.11 Uhr der Schlüssel geklaut. Da wird auf den Rathausgängen geschunkelt und getanzt. Anschließend ist auch Gelegenheit für den Kneipenkarneval.

Um 20:11 Uhr (Einlass 19:30 Uhr) startet die Weiberfastnachtparty „Super Programm für die Dame“ in der Gäsenreiterhalle in Sevinghausen, Wattenscheider Hellweg 272, Entritt 15 €

Prunksitzungen des Karnevals in Wattenscheid

Samstag, 6. Februar 2016
Am Karnevalssamstag ist für die Prunksitzungen der Gesellschaften vorgesehen. Hier geht es um persönliche Präferenzen, um den Geldbeutel bei den Eintrittspreisen und der Verfügbarkeit von Karten. Die bedeutenden Sitzungen sind die der Großen Günnigfelder Karnevalsgesellschaft (GüKaGe) in der Stadthalle, von Blau-Weiß-Günnigfeld in der Aula der Pestalozzia-Realschule an der Graf-Adolf-Straße und die Sitzung der Kolpingspielschar im Kolpinghaus Höntrop.

GüKaGe 20 Uhr, Stadthalle, Karte 30 €
Infos auf dem Poster der GüKaGe.

Blau-Weiss Günnigfeld 20.11 Uhr, Pestalozzi-Realschule, Karte 20 €
Infos auf dem Poster von Blau-Weiss.

Kolpingspielschar Höntrop, Kolpinghaus Höntrop
Weitere Angaben liegen nicht vor. Meist ist die Veranstaltung bei begrenzter Platzzahl früh ausgebucht.

Um 15:11 Uhr veranstalten die Sevinghäuser Gänsereiter einen Kinderkarneval, Eintritt 2 €

Umzüge zum Wattenscheider Karneval

Billigflug - Motivwagen 2014
Billigflug – Motivwagen 2014
Sonntag, 7. Februar 2016
Um 14 Uhr startet der Zug in Günnigfeld. Daher kann ab 15 Uhr mit ihm am Wattenscheider Rathaus gerechnet werden. Vermutlich wird hier vom Festkomitee auf einer Bühne wieder der Zug kommentiert und abgenommen. Auch ein Getränkewagen darf erwartet werden. Auf jeden Fall wird es voll in der Stadtmitte.

Infos auf dem Poster des Festausschusses.

Gänsereiten und Rosenmontagszug in Höntrop

Rosenmontag, 8. Februar 2016

Am Rosenmontag reiten die Gänsereiter in den Königreichen Höntrop und Sevinhausen ihre neuen Könige aus. Das ist schon recht gesellig. Der Höhepunkt ist jedoch der gemeinsame Rosenmontagszug auf dem Wattenscheider Hellweg. Die neuen Könige werden präsentiert, aber auch der Spielmannszug der Höntroper Gänsereiter wird marschieren. Dazu kommen viele Gruppen, das Stadtprinzenpaar und Motivwagen, die bereits am Vortag auf dem Zug durch Wattenscheid vertreten sein dürften.

Dann reicht’s mir auch. Am Dienstag gibt es für die Hartgesottenen auch Programm, so wie es noch viel mehr Termine im Vorfeld gibt. Ich freu mich dann schon auf einen politischen Aschermittwoch oder in diesem Jahr: Fußball..

Alle Angaben ohne Gewähr.

Über Dirk Schmidt 823 Artikel
Regional- und Kommunalpolitiker mit den Arbeitsbereichen Mobilität, Infrastruktur und Umwelt. U. a. Vertreter der Stadt Bochum beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und im Verwaltungsrat der VRR AöR. Aktiver Jäger und Politikwissenschaftler. Wohnhaft in Wattenscheid-Westenfeld, Vorsitzender der CDU Wattenscheid. Jahrgang 1974.

1 Trackback / Pingback

  1. Karnevalstermine 2016 in Wattenscheid - ICH WILL WATICH WILL WAT

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*