Bochum

WEGgehen: RWE verlässt Bochum

16. Mai 2014 Dirk Schmidt 0

RWE zieht seine Mitarbeiter aus Bochum ab, wie ein Sprecher heute ‚Schmidt’s Katze‘ bestätigte. Die bisher in Bochum tätigen Mitarbeiter würden künftig an anderen Standorten eingesetzt werden, in der Regel in Dortmund. Die RWE Vertrieb […]

Bochum

Lohnt sich das Kohlekraftwerk Datteln IV noch?

24. März 2013 Dirk Schmidt 2

Veilleicht wäre es E.ON gar nicht so unrecht, wenn der Kraftwerksbau jetzt scheitert. Das ist eine Frage für Wirtschaftswissneschaftler, Kaufleute und Juristen. Wer haftet in welchem Umfang, wenn Datteln IV nicht in Betrieb gehen darf und zurückgebaut werden muss? Für die Umwelt wäre es besser, wenn andere Kraftwerke vom Netz gehen würden. Aber wer finanziert den Verlust aus einer Stilllegung? Hier könnte die Sache haftungsrechtlich kompliziert, aber nicht unlösbar sein. E.ON wird den Bau versichert haben. Fraglich ist, was in den Versicherungspolicen steht. […]

Bochum

Abschaffung der EEG-Umlage-Befreiung belastet Nahverkehr

26. Oktober 2012 Dirk Schmidt 1

Mehrbelastungen für die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahn AG und andere regionale öffentliche Verkehrsunternehmen erwarte Dirk Schmidt (CDU), Mitglied des Rates der Stadt Bochum, durch eine Abschaffung der Befreiung energieintensiver Unternehmen von der Befreiung von der EEG-Umlage. „Die […]

1 2