Danke Peter Tauber: Mission accomplished

Peter Tauber und Bodo Löttgen

Peter Tauber wird nicht wieder Generalsekretär. Er hat die ‚Digitalisierung‘ der CDU vorangetrieben: Digitale Veranstaltungsformate, digitale Beteiligungsmöglichkeiten und digitale Elementen im Wahlkampf, insbesondere die Plattform für Hausbesuche connect17. Peter Tauber ist Mitbegründer des IT-affinen CDU-think tank c-netz und war Mitglied in diversen Ausschüssen zum Thema „Digitalisierung“. Manch einer führt seine Erkrankung als Grund für das […]

Weiterlesen Danke Peter Tauber: Mission accomplished
Februar 19, 2018

Schlagwörter: , , ,

Nahles-Schnauze: Mehr Polarisierung mit ’sozialer Gerechtigkeit‘

Nach der 20 %-Wahlschlappe richtet sich die SPD-Bundestagsfraktion mit Andrea Nahles neu aus. Damit ist ein Richtungentscheidung verbunden zum linken Parteiflügel verbunden. Der SPD fehlt derzeit die Erkenntnis, was sie politisch anders machen soll. Nahles bringt einen schärferen Ton in die Politik. Heute erinnerte ich mich an die SPD-Politikerin „Ulla Schmidt“. Ullala war am Ende […]

Weiterlesen Nahles-Schnauze: Mehr Polarisierung mit ’sozialer Gerechtigkeit‘
September 27, 2017

Schlagwörter: , , ,

CSU: Der 16. Landesverband der CDU

Allzu schnell kommen aus München Verlautbarungen, nach denen dort davon ausgegangen wird, dass entsprechend der Lehre von den besonderen bayerischen Verhältnissen die CDU-Bundespartei die Schuldige ist. Dann dürfte bei der nächsten Landtagswahl ja nichts schief gehen. Die bayerischen Wähler wären also mit der Bayernpartei in Gestalt der CSU zufrieden und hätten die CDU abgestraft. – Und wenn es andersherum wäre?

Weiterlesen CSU: Der 16. Landesverband der CDU
September 27, 2017

Schlagwörter: , ,

Landtagswahl: Wähler im Ruhrgebiet strafen SPD mit Zweitstimme für AfD ab

Hinweis auf Wahllokal

Hohe Stimmanteile für die SPD korrelieren mit hohen Stimmanteilen für die AfD bei den Zweitstimmen. Stimmbezirke mit hohen Stimmanteilen für die bürgerliche Parteien CDU, FDP und Grüne weisen geringe AfD-Anteile auf. Wahlsieg der CDU ist bestimmt durch eine starken Verluste bei den Zweitstimmen der SPD. „Im Herzen Sozi. Deshalb bei der AfD.“ plakatierte eben diese […]

Weiterlesen Landtagswahl: Wähler im Ruhrgebiet strafen SPD mit Zweitstimme für AfD ab
Mai 18, 2017

Schlagwörter: , , , , ,

Fragen zur Kulturpolitik in Nordrhein-Westfalen

Abschlussdiskussion auf der 1. Kulturkonferenz der Metropole Ruhr

Von der Kulturpolitischen Gesellschaft in Nordrhein-Westfalen habe ich noch nie gehört gehabt – bis sie mich angeschrieben hat. Vielleicht kann ich mich an die KuPoGe auch einfach nicht erinnern. Dann bekommt sie jetzt etwas Aufmerksamkeit durch den Fragebogen, den sie mir geschickt hat. Der Link dahin hilft beim Google-Ranking. Nunja, die Kulturpolitik ist diesmal relevant […]

Weiterlesen Fragen zur Kulturpolitik in Nordrhein-Westfalen
April 30, 2017

Schlagwörter: , ,

Wahlkampfauto in Herne ausgebrannt

Am Dienstagvormittag erreichte mich die schockierende Meldung, dass im Nachbarwahlkreis ‚Herne I‘ ein Wahlkampffahrzeug nachts augebrannt sei. Schockierend, weil es sich vermutlich um Brandstiftung handelt. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Das Fahrzeuge war im Einsatz für den CDU-Kollegen Sven Rickert. Es war für den Wahlkampf entsprechend beklebt. Laut Berichten von Zeugen soll kurz […]

Weiterlesen Wahlkampfauto in Herne ausgebrannt
April 26, 2017

Schlagwörter: , , , , ,

Wendlands Internet-Imbiss ist finanziert

Das Projekt seiner Internetsendung „Internet-Imbiss“ hat Wolfgang Wendland finanziert. Die 9.999. € hatte er zwei Tage vor Ende des Crowdfundings auf startnext.de zusammen. Jetzt sind es knapp 12.000 €. In seinem Blog sagt ‚Wölfi‘ Danke. Ich sage: Glückwunsch! Viel Erfolg. Ich werde mir das Resultat ansehen. Und das ganz nah. Denn ich habe so ein […]

Weiterlesen Wendlands Internet-Imbiss ist finanziert
Januar 15, 2017

Schlagwörter: , ,

Bochum Hbf bekommt Videoüberwachungssystem

„Mit bewilligten Geldern vom VRR kann die BoGeStra in diesem Jahr ein Videoüberwachungssystem in der Verteilerebene unter dem Bahnhofsvorplatz installieren“, berichtet Dirk Schmidt, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion. Die Förderung mit rund 80.000 € hatte der Verwaltungsrat der VRR AöR in seiner Sitzung im Dezember gewährt.

Weiterlesen Bochum Hbf bekommt Videoüberwachungssystem

Ruhr-Uni Bochum in Endrunde für ein Internet-Institut

Die Ruhr-Universität hat es in die zweite Runde des Wettbewerbs um ein Deutsches Internet-Institut geschafft. Ihre Konzept, das auch auf das bereits vorhandene Horst-Görtz-Institut für IT-Sicherheit (siehe Bild) zurückgreifen kann, hat soweit überzeugt, dass es in einer zweiten Runde mit 4 weiteren Konkurrenten jetzt weiter qualifiziert werden wird. Doch was soll so ein Internet-Institut leisten?

Weiterlesen Ruhr-Uni Bochum in Endrunde für ein Internet-Institut