Ich bin die Meinung … Ruhrgebietsdeutsch unter die Lupe

„Ich bin die Meinung…“ Herrlich das Ruhrgebietsdeutsch beim Fußball und im Kleingarten. Über seine Erforschung berichtet dieser Beitrag der Lokalzeit Ruhr. Und es zeigt, wie das Revierdeutsch aus dem Niederdeutschen entstammt. Weisse, der Beitrag knüpft an den Hinweis auf die Gelsenkirchener Forschungsbibliothek an.

Weiterlesen Ich bin die Meinung … Ruhrgebietsdeutsch unter die Lupe
Januar 15, 2017

Schlagwörter: , ,

ARD-alpha zur Ruhr-Universität

ARD alpha stellt die Ruhr-Universtität und Bochum in 7 1/2 Minuten dar. Sehr Informativ. Aber das ist der Stil des Bildungskanals. Eine Ergänzung zu meiner kleinen Tour durch Videos zur Ruhr-Universität hier im Blog. Der Beitrag war für den Filmpreis des Bayerischen Rundfunks vorgeschlagen worden.

Weiterlesen ARD-alpha zur Ruhr-Universität
Januar 14, 2017

Schlagwörter:

Zeitraffer: Ein Tag der Ruhr-Universität

Und dann bin ich beim Surfen auf dieses Video aus 2015 gestoßen. Es zeigt im Zeitraffer einen Tag an der Ruhr-Universität. Allen die da mal studiert haben, dürfte der Film gefallen. Denn er zeigt viele bekannte Impressionen. Und die sind dann alle in schönen Bildern. Es ist ein Imagefilme der RUB. Ganz so schön habe […]

Weiterlesen Zeitraffer: Ein Tag der Ruhr-Universität
Januar 13, 2017

Schlagwörter: , ,

Studying in Germany at Ruhr-Universität Bochum

Es gibt viele Filme über das Studieren und Leben an der Ruhr-Universität. Hier kommt ein weiterer von „Jonas“ – in English, aber auch mit deutschen Texsten. Der Film wendet sich insbesondere an Studenten von Ingenieurwissenschaften. Es ist immer wieder mal nett, zu sehen, was sich in verschiedenen Bereichen der Hochschulen in unserer Region tut.

Weiterlesen Studying in Germany at Ruhr-Universität Bochum
Januar 12, 2017

Schlagwörter: ,

Drohnen-Flug über den Kemnader See

Ein nettes Sonntagsvideo. Unterlegt mit „Knocking on Heaven’s Door“ Bilder von Flügen über den Kemnader See zwischen Bochum und Witten. Das bezeugt die Faszination an Bildern, die mit Drohnen aufgenommen werden. Selbst als Luftbild sind die nochmals anders. 3 Minuten Film zum Entspannen, gerade dann, wenn man den See kennt.

Weiterlesen Drohnen-Flug über den Kemnader See
Februar 7, 2016

Schlagwörter: ,

Opel-Abbruch im Film

Die Werkshallen von Opel in Bochum-Laer werden derzeit abgerissen. Jeder, der in diesen Tagen am Werksgelände an der Wittener Straße entlang kommt, wird beeindruckende Bilder sehen. Der Abbruchfilmer ist auch dabei. Drei Videos von den Arbeit liegen derzeit vor.

Weiterlesen Opel-Abbruch im Film
März 22, 2015

Schlagwörter: , ,

Zeitraffer: Umbau im REAL-Supermarkt in Wattenscheid

Viele Einwohner aus Gelsenkirchen, Wattenscheid, Essen und Bochum werden ihn kennen: Den REAL-Supermarkt an der A40 in Wattenscheid. Über Umbauten im Markt und den Verlauf des Abverkaufs von Waren gibt es jetzt online ein Zeitraffer-Video. Das ist ganz nett und interessant. Warum das Werk online ist? Keine Ahnung. Die Produzenten von kukzeitraffer.tv schreiben dazu: 6.03.2015 […]

Weiterlesen Zeitraffer: Umbau im REAL-Supermarkt in Wattenscheid
März 20, 2015

Wer sind diese Straßenkinder?

400 Kinder leben auf der Straße in Essen und Bochum zusammen. Zumindest berichtet das die WDR-Lokalzeit. Ich bin versucht zu denken, die haben jährliche Übernachtungszahlen in Notschlafstellen als Fallzahlen interpretiert. Sollte es wirklich 200 je Stadt sein? 200 Übernachtungen zählt die Notschlafstelle „Schlaf am Zug“ in Bochum. Sie wird von der evangelischen Stiftung Overdyck betrieben. […]

Weiterlesen Wer sind diese Straßenkinder?
März 19, 2015

Schlagwörter: , , , ,

Graf Hotte: Steigerlied

Auf der Whisky’n’more in Bochum hatte ich ihn gesehen: Graf Hotte. Auf der Whiskeymesse machte er Musik und sammelte auch irgendwie Geld, wenn ich mich recht erinnere. Heute kam mir ein Musikvideo von ihm unter. Eine leicht ‚modernisierte‘ Version des Steigerlieds. Das spricht wieder die Kohle- und Stahlromantik an. Aber für eben genau den Erhalt […]

Weiterlesen Graf Hotte: Steigerlied
März 19, 2015

Schlagwörter: , , ,

Neuer Film mit Kalle Grabowski ist finanziert

Es wird ein Wiedersehen mit der Familie Grabowski geben. Der Bochumer Schauspieler Ralf Richter hat sein Film-Projekt “Grabowski – Alles für die Familie” finanziert bekommen, wie dem Blog des zugehörigen Crowdfunding-Projekts zu entnehmen ist. Die Finanzierung erfolgt nicht allein über Unterstützer auf der Plattform Startnext, sondern auch über Unternehmen. Diese haben es Ralf Richter und seinem Team ermöglicht, den von Unterstützern einzusammelnden Betrag auf 125.000 € zu senken. Und dieser wurde bereits erreicht. Gratulation! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den drei Grabwoskis

Weiterlesen Neuer Film mit Kalle Grabowski ist finanziert

Wenn Weltschmerz eine Theorie ist, ist der Bochumer Hauptbahnhof die Praxis

Sebastian 23 (Sebastian Rabsahl) über Bochumer Sehenswürdigkeiten: „Teil 0 – Bochum Hauptbahnhof„: Wenn Sie einmal richtig gut gelaunt sind, […] dann empfehle ich als stimmungssenkende Maßnahme einen Spaziergang am Bochumer Hauptbahnhof. Hier wird man prachtvoll desillusioniert:Von 100 auf 0 in 0 Sekunden. Hier der Mensch noch Mensch, hier kotzt man im Strahlen. Hier ist ‚Hurensohn!‘ […]

Weiterlesen Wenn Weltschmerz eine Theorie ist, ist der Bochumer Hauptbahnhof die Praxis
März 10, 2015