Prognose zum Musikzentrum: „Wir sind gut in der Spur!“

Bochums Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz (SPD) und Rechtsdezernentin Diane Jägers (CDU) traten heute eine Dienstreise nach Düsseldorf an. Sie wurde ein voller Erfolg, wie Landtagsabgeordneter Christian Haardt (CDU) berichtet. Er hatte die beiden anlässlich des Mittagessens in der Landtagskantine auf der Terasse am Rhein getroffen. Da hatten die Vertreter aus dem Bochumer Rathaus bereits den […]

Weiterlesen Prognose zum Musikzentrum: „Wir sind gut in der Spur!“

Musikzentrum Bochum: Verquickung von Zeit und Geld

Aufriss der Problem mit Zeit und Geld

Donnerstag steht im Rathaus Bochum die Entscheidung an. Es liegt wieder ein „Baubeschluss“ zum Musikzentrum Bochum vor, wie das Projekt einer neuen Heimstatt für die Bochumer Symphoniker inzwischen heißt. Diesmal wäre es ein echter Baubeschluss, der externe Wirksamkeit bewirken könnte, denn Verträge würden vergeben. Das Haus für die Bochumer Symphoniker würde eine Heimstatt als Teil […]

Weiterlesen Musikzentrum Bochum: Verquickung von Zeit und Geld

Blinde Piraten: Das Musikzentrum-Ratsbürgerentscheid-Bürgerbegehren zum Landtagswahlkampf

montage photocase achtung falle käse jarts flobox 426x426px

Die Bochumer Piraten haben sich entschieden: In 14 Tagen wollen Sie beginnen, Unterschriften gegen die Entscheidung zu sammeln, das Bochumer Musikzentrum zu bauen. Eigentlich ist die Frage noch kleiner. Sie wollen erreichen, dass der Rat oder die Bürger per Bürgerentscheid entscheiden, dass die Bürger darüber entscheiden. Im unwahrscheinlichen und rechtlich fragwürdigen Erfolgsfall könnten das am […]

Weiterlesen Blinde Piraten: Das Musikzentrum-Ratsbürgerentscheid-Bürgerbegehren zum Landtagswahlkampf

Aua: Die Piraten, das Musikzentrum, ein Bürgerbegehren und die Tücken der Gemeindeordnung

m'Haken' von AndreasF. / photocase.con

Aua, dachte ich die Tage (genau: 28.02.2012), die Piraten wollen ein Bürgerbegehren gegen den Bau des Bochumer Musikzentrums, vormals ‚Spielstätte der Bochumer Symphoniker‘, vormals ‚Konzerthaus Bochum‘, starten. Das ‚Aua‘ betraf nicht den Wunsch nach einem Bürgerentscheid, dem das Unterschriftensammeln names Bürgerbegehren voraus geht, sondern der Leichtigkeit, wie die Piraten das sagen. Fast schon charmant. Klar, […]

Weiterlesen Aua: Die Piraten, das Musikzentrum, ein Bürgerbegehren und die Tücken der Gemeindeordnung

Hallenstadt Bochum: noch zwei mehr

Jahrhunderthalle mit Turm aus dem Westpark heraus bertrachtet

Der Bau eines Musikzentrums um die Bochumer Marienkirche, in das die neue Spielstätte für die Bochumer Symphoniker integriert werden soll, wird von der Landesregierung finanziell gefördert werden. Bei den Betriebskosten sieht das leider anders aus. Aber damit tut sich wenigstens etwas an der Achse Rathaus-Viktoriastraße, an der auch die (zukünftigen) Baustellen Katholikentagsbahnhof, Arbeitsgericht, Landgericht/ECE-Einkaufszentrum liegen. […]

Weiterlesen Hallenstadt Bochum: noch zwei mehr

Der Einstieg in den Ausstieg, oder: Keinen neuen Bau-Beschluss, denn es gibt ja schon einen

„Der nächste Bau-Beschluss für die Spielstätte der Bochumer Symphoniker“ (07.12.200) ist nicht zustande gekommen: Er wurde vertagt.  Fraglich war in den letzten Tagen, ob der Rat eigentlich den Bau und Betrieb beschließen dürfe, wenn erst einmal der Haushalt zu sanieren sei. Im Rat hat dann Rot-Grün den eleganten Weg der Vertagung vorgeschlagen. Die Stimmung lässt […]

Weiterlesen Der Einstieg in den Ausstieg, oder: Keinen neuen Bau-Beschluss, denn es gibt ja schon einen

Der nächste Bau-Beschluss für die neue Spielstätte der Bochumer Symphoniker

Gerade erreicht mich die Drucksache Nr. 20092687 als Erweiterung der Tagesordnung zur Sitzung des Rates der Stadt Bochum am 17.12.2009. Nach der Begründung findet sich folgender Beschlussvorschlag: Bochumer Symphoniker Hier: Bau der Bochumer Symphonie im Viktoria-Quartier Bochum Der Rat der Stadt Bochum beschließt die Realisierung der Spielstätte für die Bochumer Symphoniker grundsätzlich, vorbehaltlich der haushaltsrechtlichen Zulässigkeit. […]

Weiterlesen Der nächste Bau-Beschluss für die neue Spielstätte der Bochumer Symphoniker
Dezember 7, 2009

Schlagwörter: , , 2 Comments

Und sie fassten einen Bau-Beschluss für einen Bau-Beschluss für einen Bau-Beschluss

Es war einmal in Bochum, da wollte man eine neue Spielstätte für die heimischen Bochumer Symphoniker bauen. Man hatte auch keine richtige. Und so wurde ein Beschluss gefasst, eines zu bauen. Dafür wurden Spenden-Gelder gesammelt. Das erleichterte den Beschluss. Und so konnte man einen weiteren Beschluss fassen: Den Baubeschluss. Allerdings hatte man noch keinen Plan […]

Weiterlesen Und sie fassten einen Bau-Beschluss für einen Bau-Beschluss für einen Bau-Beschluss